Constantia Flexibles als Arbeitgeber

Entdecken Sie die Welt der flexiblen Verpackung. Wir heißen Sie auf der Karriereseite von Constantia Flexibles willkommen.

Attraktiver Arbeitgeber

Die Constantia Flexibles Gruppe ist ein global agierendes Unternehmen auf einem starken Wachstumskurs. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir verlässlicher Partner für unsere Kunden. Unser Leitspruch "People, Passion, Packaging" ist Ausdruck von der Leidenschaft und dem Einsatz, mit dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte widmen – immer den Kunden und dessen Nutzen im Blick.

Um unseren Leitspruch "People, Passion, Packaging" zu erfüllen, sind wir auf der Suche nach motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern. Entsprechend bieten wir unseren Mitarbeitern eine leistungsorientierte Entlohnungsstruktur, attraktive Nebenleistungen und eine auf Mitarbeiterentwicklung ausgerichtete Unternehmenskultur.

Wir sind jetzt auf WHATCHADO zu finden und stellen dort in kurzen Interviews ausgewählte Berufe in unserem Werk in Weinburg, Österreich vor. Machen Sie sich selbst ein Bild von Constantia Flexibles als Arbeitsgeber: https://www.whatchado.com/de/channels/constantia

Führungskräfteentwicklung und Know-how-Sicherung

Wir setzen entscheidende Akzente, um sowohl die Führungskräfte für die bestehenden Herausforderungen zu stärken als auch das konzentrierte Expertenwissen innerhalb der Gruppe für die nächsten Jahre weiterhin sicherzustellen.

Im Zuge dessen wurde die „Constantia University“ ins Leben gerufen. Die Einführung unserer „Constantia University“, unter anderem mit Trainingsprogrammen wie der Leadership- und Sales-Academy stellt einen maßgeblichen Schritt zur weiteren Entwicklung unserer Mitarbeiter und zum Wohle unserer Kunden dar.
Die Basis unserer Personalentwicklung bilden die auf die Ziele des Unternehmens abgestimmten „Constantia Flexibles Kompetenzen“. Das Constantia Flexibles Kompetenzmodell dient als Grundlage für Kernpersonalentwicklungsprozesse wie Rekrutierung, Weiterentwicklung und Training.


Neben den auf besondere Mitarbeiterkreise ausgerichteten „Academies“ (z.B. Leadership- und Sales-Academy) bietet Constantia Flexibles seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein internes Trainingsprogramm, unsere soge¬nannte Trainings-Toolbox. Zur Unterstützung einer kompetenzbasierten Mit-arbeiterentwicklung wurde die Auswahl der Trainings voll und ganz auf das Kompetenzmodell abgestimmt, sodass für jede Kompetenz ein eigenes Training konzipiert wurde. Reine Online-Trainings, an denen unsere Mitarbeiter über WebEx oder Videokonferenz teilnehmen können, sorgen für mehr Flexibilität.

Systematisches Talent Management und Nachfolgeplanung stellen einen weiteren strategischen Schritt in der Führungskräfteentwicklung dar. In den kommenden Jahren werden wir den Fokus auf die Personal- und Führungskräfteentwicklung weiter verstärken. Unser Ziel ist es, das geplante Wachstum der Gruppe, insbesondere die Integration von getätigten Akquisitionen, bestmöglich auch aus der Personalentwicklungssicht zu unterstützen.

Constantia Flexibles ist ein attraktiver Arbeitgeber mit einer auf Mitarbeiterentwicklung ausgerichteten Unternehmenskultur

Kultur & Internationalisierung

  • Zusammenarbeit über Grenzen hinaus
  • Nähe und Offenheit
  • Übertragung von Verantwortung

 

Lernen & Entwicklung

  • Auswahl der besten Bewerber durch strukturierte Prozesse
  • Entwicklung der Fähigkeiten und Leistungen unserer Mitarbeiter basierend auf drei Kernkompetenzen: Driving Customer Value, Fostering Collaboration, Passion for Results
  • Strategische Talententwicklung

 

Chancengleichheit

Constantia Flexibles freut sich über Bewerbungen aus aller Welt.

Wir verpflichten uns Chancengleichheit für alle Mitarbeiter und Bewerber zu schaffen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu gestalten, in dem die Fähigkeiten jedes einzelnen optimal genutzt werden - frei von Diskriminierung oder Belästigung - und in dem alle Unternehmensentscheidungen unter Berücksichtigung der Leistungen getroffen werden. Die Auswahl von Mitarbeitern, Beförderungen, Trainings oder sämtlichen anderen Zusatzleistungen basieren auf Eignung und Leistung.

Wir fördern Diversität und benachteiligen niemanden aufgrund von Alter, Behinderung, Geschlechtsumwandlung, Ehe- oder Lebenspartner-Status, Schwanger- oder Mutterschaft, Rasse, Hautfarbe, Nationalität, ethnischer oder nationaler Herkunft, Religion oder Weltanschauung, des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung.